Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Terraristik Forum » Spinnen Forum » Spinnen Haltung




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spinnen Pflege
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2010, 19:14 
Offline
Faulpelz
Faulpelz
Benutzeravatar

Registriert: 12. Sep 2010, 11:09
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Man sollte täglich schauen ob die Vogelspinnen Verletzungen oder Krankheitsanzeichen haben oder sonst in irgendeiner Weise auffallen. Sollte sich die Spinne gerade bei der Häutung befinden, dann nur für die geeignete Luftfeuchte sorgen und die Spinne in Ruhe weiter häuten lassen!
Sollten noch Reste von Futtertieren im Terrarium herumliegen sind diese zu entfernen. Auch tote Futtertiere bitte entfernen, da diese durch die hohe Luftfeuchte und die Temperaturen sehr schnell anfangen können zu schimmeln und der Schimmel den Chitinpanzer der Vogelspinnen angreift.
Auch der Wassernapf sollte nicht zu kurz kommen. Dieser ist aller 2-3 Tage zu reinigen und mit frischem Leitungswasser aufzufüllen.

In Terrarien mit Bodenbewohnern sollte man die Feuchtigkeit des Bodens mit einer kleinen Gießkanne aufrechterhalten. Bitte darauf auch das der Boden feucht und NICHT nass ist.

Achtung: Die Tiere nicht direkt ansprühen. Vogelspinnen reagieren sehr schreckhaft auf Wassernebel und können, dann auch mal Brennhaare abfeuern oder gar unkontrolliert springen oder auch beißen.

Je nach Stärker der Verschmutzung werden Kotreste mit Lappen und warmen Wasser von den Terrarienscheiben entfernt. Achtet darauf, dass ihr der Spinne dabei nicht zu nahe kommt und sie sich nicht bedroht fühlt! Vogelspinnen setzen ihren Kot nicht nur im Wassernapf ab, sondern schießen ihn auch an die Scheiben. Zum Reinigen nur klares Wasser ohne Reinigungsmittel verwenden.
Meine Spinnen setzten ihren Kot am liebsten an den Frontscheiben ab was mir das reinigen erleichtert da ich diese zum säubern herausnehmen kann.

Einmal pro Jahr wird das Terrarium vollständig gereinigt.
Dazu wird das Tier vorher mit einer Heimchendose (oder einer anderen geeigneten Dose) heraus gefangen. Achtet dabei darauf, dass in die Dose Luft eindringen kann!
Als erstes werden alle Einrichtungsgegenstände mit heißem Wasser abgebraust und mit einem Schwamm/ Bürste ordentlich abgeschrubbt. Dann den Bodengrund entfernen und das Terrarium ausspülen und auswischen. Dann alles wieder trocken legen, neuen Bodengrund hinein geben und alles wieder einrichten.
Dann die Spinne vorsichtig mit der Dose hineinsetzen und warten bis sie von allein heraus krabbelt. Wenn sie draußen ist die Dose langsam herausholen.

Am besten erledigt ihr das alles zu zweit, dann geht es erstens schnell und die Spinne hat weniger Stress!

_________________
Protest ist, wenn ich sage das und das passt mir nicht. Widerstand ist, wenn ich dafür sorge, dass das was mir nicht passt, nicht länger geschieht


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: 15. Sep 2010, 19:14 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen Pflege
 Beitrag Verfasst: 9. Okt 2010, 07:29 
Offline
Faulpelz
Faulpelz

Registriert: 9. Okt 2010, 07:12
Beiträge: 2
Ist wirklich toll das du hier alles schreibst! ;) :D

LG


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen Pflege
 Beitrag Verfasst: 18. Okt 2010, 18:54 
Offline
Faulpelz
Faulpelz
Benutzeravatar

Registriert: 12. Sep 2010, 11:09
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Dafür ist es ein Forum ;)
Und da kann ich meine Erfahrung und mein Wissen an andere weiter geben :)

_________________
Protest ist, wenn ich sage das und das passt mir nicht. Widerstand ist, wenn ich dafür sorge, dass das was mir nicht passt, nicht länger geschieht


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Portal » Foren-Übersicht » Terraristik Forum » Spinnen Forum » Spinnen Haltung


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz